“sexy & meschugge” MANJA – Next One Riddim Tunefish

Posted on November 11, 2011
MANJA Prinzessin Videodreh

wir sind so wie wir sind…

Es war ein mal eine Zeit, in der die Menschen noch nicht dem Mehrwert und Deutschlands next Superstar hinterher rannten. Wo noch Künstler gut bezahlt und Ernten noch nicht genmanipuliert waren. Das war die Zeit in der Prinzessinnen und Prinzen, die damals noch aus gutem Elternhaus kamen und meisterliche Prüfungen auf Herz und Nieren bestanden.

Das Ding ist, heutzutage hält man das für ein Märchen.

Haben wir wirklich vergessen, was es bedeutet sich königlich zu amüsieren, Gold zu spinnen um Schulden zu bezahlen und Drachen zu töten?

MANJA behauptet : „Bei mir wohnt ab und an eine Prinzessin und die Prinzessin hat gesagt: Prinzen gibt’s noch, nur erkennt man sie nicht so einfach denn schließlich haben wir uns ja Alle weiterentwickelt.“

Und da das irgendwie sächsy und auch meschugge ist, soll´s doch ruhig die ganze Welt wissen. Ob die Prinzessin mitverantwortlich ist für das Desaster, das nächste Album zu verschieben bleibt weiterhin unklar. Seitens des 520 Headquarters hieß es die Tage man hätte es ja in Alaska auf Eis gelegt und hätte sich von dem Vorschuss des höchst bietenden Majorlabels, erst mal nach Jamaica abgesetzt. Bestätigen können wir aber dies nicht zu 100%.

Hmm typisch Künstler, der zurückgebliebene Rest wurde von der Prinzessin gekidnappt und gezwungen euch endlich den Song zugänglich zu machen. Helft uns „SEXY & MESCHUGGE“ in die Welt zu tragen!

Und wenn wir bis dahin nicht gestorben sind werden wir Alle zufrieden und glücklich bis an unser Lebensende u.s.w.

Viel Spass  mit : sexy & meschugge

Categories: Discographie